Stellenangebot Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Bad Bevensen, Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen

merken

Dokumentationsassistent*in (m/w/d) Herz-Thorax-Chirurgie
Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen - Logo

Job-Informationen

Anstellungsart:
angestellt
Anstellungsdauer:
unbefristet
Arbeitsumfang:
Vollzeit/ Teilzeit

Schule & Ausbildung

Berufsausbildung:
abgeschlossen

Unternehmen

Das Herz- und Gefäßzentrum (HGZ) Bad Bevensen ist mehr als ein Krankenhaus. Unter einem Dach vereint es die hochmoderne akutmedizinische Versorgung von Herz- und Gefäßpatient*innen (m/w/d) mit der anschließenden Rehabilitation – eine Konstellation, wie es sie nur selten in Deutschland gibt. Der motivierende Anspruch dabei ist, Herz- und Gefäßmedizin auf höchstem Niveau zu gewährleisten. Rund 900 Mitarbeitende sorgen dafür, dass sich unsere Patient*innen (m/w/d) gut aufgehoben fühlen können. Möchten Sie uns dabei unterstützen?

ausführliches Firmenprofil

Stellenbeschreibung

Möchten Sie uns dabei unterstützen? Dann verstärken Sie unser Team ab dem 01.07.2024 unbefristet, in Voll- oder Teilzeit, als Dokumentationsassistent*in (m/w/d) Herz-Thorax-Chirurgie.

Ihre Aufgaben:

  • Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren, ggf. Korrektur der OP-Dokumentation
  • DRG-Codierung
  • Nachbereitung von Patientenakten, Orbis/Copra
  • TISS/SAPS-Erfassung und Kontrolle
  • Kontrolle und Erfassung von Blutprodukten
  • Qualitätssicherung, Aortenklappenregister, Euroscore-Liste
  • Unterstützung bei MD-Anfragen/Vorbereitung der Gutachten bzw. Stellungnahmen
  • Teilnahme an Visiten
  • Weitere administrative Aufgaben

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d) oder Medizinische*r Dokumentationsassistent*in (m/w/d) oder bei gegebener fachlicher Qualifikation auch als MFA (m/w/d)
  • Relevante Berufserfahrung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Immunitätsnachweis gegenüber Masern gemäß Masernschutzgesetz (2 Impfungen oder Titernachweis), sofern Sie ab dem 01.01.1971 geboren sind

Das bieten wir Ihnen:

  • Gezielte Einarbeitung
  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgaben
  • Familienfreundliche Arbeitszeit ohne Nacht- und Wochenenddienste
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung
  • Hochwertige technische Ausstattung
  • Wertschätzender Umgang und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Positive Unternehmens- und Teamkultur und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Mit der Bahn: Hamburg Hbf – Bad Bevensen in 40 Min., Lüneburg - Bad Bevensen 14 Min.
  • Deutschlandticket (hvv-Jobticket Premium) für 25,00 €, abgestimmter Linienbus vom örtlichen Bahnhof zur Klinik
  • HGZRad
  • Corporate Benefits
  • Kostenlose Parkplätze direkt am HGZ
  • Hauseigene Küche mit preiswerter Mitarbeitendenverpflegung
  • Und weitere attraktive Vergünstigungen und Mitarbeitendenrabatte

Sie möchten sich bewerben?

Für Fragen vorab steht Ihnen gern Herr Erler, leitender Oberarzt der Klinik für Herz-Thorax-Chirurgie, zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung an unsere Personalabteilung zu Händen von Frau Frauke Steinert an bewerbung@hgz-bb.de, oder bewerben Sie sich über die Online-Bewerbung.

Mitarbeiter Zusatzleistungen

Finanzielle Zusatzleistungen

  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenfahrrad/Jobrad

Sonstige Zusatzleistungen

  • Weiterbildung

Arbeitsort

Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen
Römstedter Straße 25
29549 Bad Bevensen, Landkreis Uelzen
Niedersachsen

Bewerbung an

Email anzeigen
Bewerbungscode
mfajobs.de-ddb9dc
(bitte in der Bewerbung angeben)

Ansprechpartner Bewerbung

Personalreferentin
Frau Frauke Steinert
Festnetznummer anzeigen Email anzeigen

Fachlicher Ansprechpartner

Leitender Oberarzt
Herr Stefan Erler
Festnetznummer anzeigen