Stellenangebot Medizinische Fachangestellte in Göttingen, Universitätsmedizin Göttingen

merken

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) für die Anmeldung

Job-Informationen

Anstellungsdauer:
unbefristet
Arbeitsumfang:
Vollzeit

Stellenbeschreibung

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum.
Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG der größte Arbeitgeber in der Region. Mehr als
65 Kliniken, Instituten und Abteilungen stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente
Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschland s und die
Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer
Wissenschaftseinrichtungen.
In der Ambulanten Onkologie stellen sich Patient/innen zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen vor. Diagnostik und Nachsorge leistet hierbei die
Onkologische Ambulanz mit etwa 5000 Fällen im Jahr. Eine Therapie erhalten die Patient/innen in der
Interdisziplinären Kurzzeit Onkologie (IKO), einer ambulanten Einrichtung mit über 18.000 Patientenkontakten im Jahr.
Auf den vier Allgemeinstationen der Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie stehen insgesamt
68 Betten zur Verfügung. Hier werden Patient/innen mit akuten Leukämien, Lymphomerkrankungen sowie soliden Tumoren behandelt.

Ihre Aufgaben:

  • zentrale Anmeldung der Patient/innen (SAP)
  • Koordinierung der Untersuchungsabläufe

Vorbereiten der Blutuntersuchungen sowie Durchführung der Blutentnahmen

  • Schreiben von EKG's
  • Assistenz bei invasiven Eingriffen, z. B. Knochenmarkpunktion
  • Arztbriefschreibung und Aktenpflege

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinscher Fachangestellter (m/w/d)
  • Erfahrung im Patientenmanagement
  • versierter Umgang mit MS-Office (Word, Excel, Outlook, Power Point)
  • Organisationstalent
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie, idealerweise im Bereich der Onkologie
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Unser Angebot:

  • strukturierte, begleitete Einarbeitung
  • vielseitiger Arbeitsplatz
  • umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Gesundheit und Sport gefördert durch ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • vielfältige interessante Benefits (u.a. betriebseigene Kindertagesstätte, Kinderferienbetreuung, attraktive

Infrastruktur, Jobtickets)

  • Vergütung nach TV-L mit verschiedenen Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung
  • einen Arbeitsplatz in einer attraktiven, dynamischen und gleichzeitig historischen Stadt

Wir freuen uns auf Sie!
Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Männer unterrepräsentiert sind, eine
Erhöhung des Männeranteils an und fordert daher qualifizierte Männer ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher
Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20.01.2021 an:
Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie
Inger Keyser
Sekretariat Prof. Dr. L. Trümper
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-62051
Fax: 0551/39-62049
E-Mail: haematologie.onkologie@med.uni-goettingen.de
Web:


mfajobs.de schätzt das Gehalt auf:
1.700 - 3.300

Arbeitsort

Universitätsmedizin Göttingen
Grisebachstraße 5
37077 Göttingen, Weende
Niedersachsen

Bewerbung an

Universitätsmedizin Göttingen
Frau Inger Keyser
Grisebachstraße 5
37077 Göttingen
Festnetznummer anzeigen Email anzeigen
Bewerbungscode
mfajobs.de-35541f
(bitte in der Bewerbung angeben)