Stellenangebot Medizinische Fachangestellte in Lübeck, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Lübeck

merken

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) POCT-Koordination
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Lübeck - Logo

Job-Informationen

Anstellungsdauer:
unbefristet
Arbeitsumfang:
Vollzeit

Unternehmen

Arbeiten im Klinikum der Zukunft – einem der modernsten Behandlungszentren in Europa! Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

ausführliches Firmenprofil

Stellenbeschreibung

Das Institut für Klinische Chemie arbeitet campusübergreifend für die Krankenversorgung am UKSH. An den beiden Standorten in Kiel und in Lübeck betreibt das Institut die Zentrallabore der Kliniken. Jährlich werden hier mehr als 18 Millionen laboratoriumsmedizinische Analysen durchgeführt. Die zeitnahe Analytik wird durch etwa 120 Mitarbeiter• innen sichergestellt. Das Institut ist nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert.

Start in unserem Team:

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie unser Institut für Klinische Chemie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Medizinische• r Fachangestellte• r mit dem Schwerpunkt auf POCT-Koordination in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis!

Das bieten wir:

  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38, 5 Stunden / Woche in einem automatisierten und akkreditierten Labor. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 5 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Einen unbefristeten und krisensicheren Arbeitsplatz
  • Positives und kollegiales Miteinander in einem aufgeschlossenen, interdisziplinären Team
  • Eine strukturierte und schrittweise Einarbeitung

Das erwartet Sie:

  • Koordination der Überwachung der internen Qualitätskontrolle, inklusive Verwaltung der POCT-Geräte und monatlicher Aus­wer­tungen, gemäß der Bundesärztekammer (Rili BÄK)
  • Mitarbeit bei der Organisation der Ringversuche inklusive Überwachung und Dokumentation
  • Erstellen von Anleitungen (SOP u.a. QM-Dokumenten) sowie Organisation und Durchführung von Schulungen der Anwender• innen (POCT-Beauftragte Station / Klinik)
  • Organisation der Wartungsarbeiten und des Geräteaustauschs in Zusammenarbeit mit den POCT-Beauftragten auf den Stationen, den Gerätehersteller• innen, der Medizintechnik sowie den Mitarbeiter• innen der Präsenzlabore
  • Kommunikation und Koordination dezentraler Aufgaben mit den Standort-POCT-Beauftragten der Labore
  • Administrative und organisatorische Aufgaben im Bereich der Probenannahme

Das bringen Sie mit:

  • Eine Ausbildung als Medizinische• r Fachangestellte• r bzw. als Arzthelfer• in oder Berufserfahrung im medizinischen Bereich
  • Fundierte praktische Erfahrung in der POCT-Koordination
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • Sehr gute Kenntnisse über die Richtlinien der Bundesärztekammer (Rili BÄK)
  • Eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 22. April 2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 4761 .

Mitarbeiter Zusatzleistungen

Finanzielle Zusatzleistungen

  • Mitarbeiterrabatte
  • Bezuschusste Kantine

Work-Life-Balance

  • Flexible Arbeitszeit
  • Kindergarten
  • Zulagen für Fitnessangebote

Arbeitsort

UKSH Lübeck
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck, St. Jürgen
Schleswig-Holstein

Bewerbung an

UKSH Lübeck
Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck
Email anzeigen
Bewerbungscode
mfajobs.de-45371f
(bitte in der Bewerbung angeben)